Stellenausschreibung

Die Stadt Wildeshausen ist die Kreisstadt des niedersächsischen Landkreises Oldenburg mit rund 20.500 Einwohnern. Sie liegt inmitten des Naturparks Wildeshauser Geest eingebettet an der Hunte.

Die katholische Kirchengemeinde St. Peter Wildeshausen sucht zur Verstärkung des Teams der Öffentlichen Bücherei Wildeshausen zum 01.03.2022 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) für Medien- und Informationsdienste (Bibliothek)


Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis voraussichtlich zum 30.09.2023 befristet.
Die Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 5 TVöD-VKA


Ihre Kernaufgaben:
  • Bearbeitung aller anfallenden Arbeiten an der Verbuchungstheke einschließlich Benutzeranmeldung, Medienannahme, Verlängerungen, Vormerkungen und Rücknahme von Medien
  • Gebührenverwaltung über die Bibliotheks-EDV (Bilbliothecaplus)
  • Auskunft geben über die Bestände und Angebote der Bücherei
  • Rückordnung der Medien und Wiederherstellen der Regalordnung
  • Arbeiten am Medienbestand mit ausleihfertiger Medienbearbeitung, Reparaturen und Lieferkontrolle
  • Mitarbeit bei Klassenführungen und schüler- sowie kindergartenspezifischen Projekten, insbesondere Planung, Ausarbeitung und Durchführung von Bilderbuchkinos für Kitagruppen
  • Unterstützung bei Fragen zum E-Medien Verbund „Onleihe“


Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung zur*zum Fachangestellte*n für Medien- und Informationsdienste bzw. Bibliotheksassistent*in oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Buchhändler*in / Büroassistent*in). Die Stelle eignet sich auch für Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen technischen Entwicklungen und Veränderungen im Bibliothekswesen
  • Sorgfältiges, selbstständiges Arbeiten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Service-Orientierung
  • Bereitschaft, sich in neue Tätigkeitsfelder einzuarbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit
  • Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Diensten in den Abendstunden und an Samstagen
  • Wünschenswert sind grundlegende EDV-Kenntnisse.


Berufsanfänger werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt. Frauen sind daher besonders aufgerufen sich zu bewerben. Vollständige Bewerbungsunterlagen inklusive tabellarischem Lebenslauf, Zeugnissen sowie ggf. Nachweisen über Ihre absolvierten beruflichen und privaten Fortbildungsveranstaltungen können bis zum 31.01.2022 per Mail oder per Post an folgende Adresse gerichtet werden:


Pfarrbüro Wildeshausen
Burgstraße 17a
27793 Wildeshausen

Fon: (04431) 92660
Fax: (04431) 92662
pfarrbuero@st.peter-wildeshausen.de
online seit: 13.12.2021

Ab sofort gilt 2G in der Bücherei

Infos

Unsere Öffnungszeiten

Montag 15.00 – 18.00 Uhr
Dienstag 15.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch 10.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag 10.00 – 12.00 Uhr
16.00 – 18.00 Uhr
Freitag 15.00 – 18.00 Uhr
Samstag 10.00 – 12.00 Uhr
© 2022 • Öffenliche Bücherei Wildeshausen